Sonntag, 31. Juli 2016

Ist das Kunst oder kann das weg?


Einen schönen guten Morgen


Ist das Kunst oder kann das weg?


Ich habe mich gestern Nachmittag mal an einer, 
für mich neuen Technik versucht...

"Hot Glue Embossing"

Und mir gefällt das Ergebnis doch sehr gut...


Dafür gibt man Heißkleber auf ein Aquarellpapier,
streut dann schwarzes Embossingpulver darüber und 
schmelzt es mit dem Fön.

Anschließend färbt man das Papier nach Wunsch ein.
Ich habe dafür Aquarellfarben genommen...
Man kann auch Stempelfarben verwenden.




Eure
"PaperPlotterLotta"

Samstag, 30. Juli 2016

Glückwunsch mit Flamingo


Zum Wochenende
grüßt wieder ein Flamingo


Diesmal hab ich den niedlichen Flamingo 
aus dem Stempelset "Sunbeam Accessories"
von Verity Rose verwendet


Die Rahmenstanze ist von Sizzix
und coloriert habe ich diesmal mit den
Twinmarkern von ACTION 

Challenge


Eure
"PaperPlotterLotta"



Tag mit Oddball Freebie No.318


Ein schönes Wochenende


Heute habe ich ein neues Freebie aus der 
Oddball FB-Gruppe verarbeitet


Dazu habe ich ein TAG gewählt, den Digi aufgedruckt und
zuerst den Hintergrund gestaltet.


Dann das erstaunt blickende Mädchen coloriert

Mir gefällt das Motiv sehr gut und euch?


Eure
"PaperPlotterLotta"


Freitag, 29. Juli 2016

Faltkarten Designteam - Summer Feeling Blog Hop Nr.3

Hallo, 
ihr Lieben

Endlich ist der Sommer da und passend dazu gibt es neue Designpapier - Sets.
Hier in den Farben hellblau, lindgrün und pink


Wir vom Faltkarten Designteam
haben daher für euch einen BlogHop vorbereitet und
zeigen euch nun einige Inspirationen zu dem tollen, neuen Papier


Kühler Drink gefällig?


Ich habe aus dem neuen Set die Schmetterlinge gewählt und
mit dem hellblauen und pinken Cardstock eine Karte gewerkelt


Den Becher habe ich aus Vellum erstellt und von hinten mit Stempelfarben gefärbt.
Den oberen Rand noch in Glitzer getaucht, eine Limettenscheibe angesteckt und 
einen Papier Strohhalm hinein geklebt...

Fertig ist eine coole Sommerkarte

Das Tutorial zur Karte findet ihr 


Leider kommen wir auch diesmal nicht 
an den BlogHop - Regeln vorbei:

*Unten findet ihr die Liste aller Designteam Mitglieder und deren Blogs;

*Nun solltet ihr, um in den Lostopf zu hüpfen,
jeden Blog besuchen und dort einen netten Kommentar hinterlassen.
Bei den Videos auf youtube ist das leider nicht möglich.
Aber über ein "Daumen hoch" freut sich Sammy Fim sicher!

*Der BlogHop läuft von
Freitag, den 29.07. 2016 bis Montag, den 01.08.2016 
um 23:59Uhr

*Die Gewinner werden dann am Dienstag, den 02.08.2016 ermittelt und
auf unseren Blogs bekannt gegeben.


  Natürlich gibt es auch wieder 
etwas zu gewinnen :-)

Diesmal gibt es sogar 3 Gewinner, 
die je

1 Paket mit den neuen Designpapieren, 
incl. passendem Cardstock, 1 Stempelkissen, 2 Mini Stanzen und Inc-Spray
im Gesamtwert von über 27.-Euro gewinnen können





Na dann hoppt mal los :-)

Heike Meyer: Creadictina
Tina: PaperPlotterLotta (hier befindet ihr euch gerade)
Maja Hagelsorge: Art-of-schwarzbunt
Dagmar Gaber: Stempeltatze

Sammy Fim: youtube


Ich wünsche euch allen viel Spaß beim Hop und 
drücke natürlich wieder feste die Däumchen!

******************************************************************

Zeitgleich zum Blog Hop gibt es auch noch eine 
DoCraft - Action!

Bis zum 31.07.2016 wir es ca. 100 Artikel von DoCraft geben,
darunter auch Gorjuss,
die bis zu 40% unter dem UVP liegen.

Ihr solltet also auch
HIER
unbedingt mal schnüffeln gehen....
Es lohnt sich!


Eure
"PaperPlotterLotta"

Donnerstag, 28. Juli 2016

Oddball: Kids just wanna have fun

Hallo,
ihr Lieben


Heute habe ich wieder eine Oddball Karte für euch


Wer von uns ist als Kind nicht gern 
auf Muttis Bett rumgehüpft?


Das Motiv:


Gedruckt auf Auquarellpapier,
coloriert mit den  Docraft Artists,
Designpapier von Gorjuss

Challenge




Freu mich....
Hier bin ich wieder auf den 3. Platz 
in der Top3 gekommen 




Eure
"PaperPlotterLotta"


Mittwoch, 27. Juli 2016

Tutorial: 3 fach - Ziehkarte

 Hallo,
ihr Lieben


Ihr erinnert euch an meine 3 fach - Ziehkarte?


Nun habe ich hier das Tutorial für euch.

Ich hoffe, es ist alles zu erkennen und zu verstehen....

Hier seht ihr, wie die 3 Karten geschnitten werden müssen und die genauen Größen:


Ich habe jeden Arbeitsschritt fotografiert und werde es nun genau erklären.

Material:
3 x A4 Bogen kräftigen Cardstock
1 Schneidebrett
1 Falzbrett
Schere
Klebstoff
einen Kreisstanzer 1,5 cm (1 inch)

Wir beginnen mit der äußeren Karte / Hülle

Ihr schneidet euch ein Stück Cardstock  auf 18 x 22,5cm zu und
dann wird erstmal gefalzt, wie hier auf dem 1. Foto. 

1.


Danach alles wegschneiden wie auf dem 2. Bild

2.


Nun faltet ihr die Hülle, so wie auf Bild 3

3.


Auf Bild 4 seht ihr, wo geklebt wird
Die rechte Lasche wird nicht geklebt, sondern nur nach Innen geschlagen. 
Dabei muss sie ganz unten, unter den anderen Klebelaschen liegen!

4.


Nun zusammen kleben wie auf Bild 5

5.


Nun an der offenen Seite mittig ein 1/2 Loch stanzen

6.


(Fast) So wie auf Bild 7
Bei mir habe ich das Loch etwas zu tief gestanzt... 

7.


Auf Bild 8 seht ihr, wie es innen aussehen sollte...
Die Lasche, die ihr nach Innen geklappt habt, wird mitgestanzt.
Das ergibt nun die Lasche, die die 2. Karte festhalten wird!

8.


Nun gehts weiter zur 2. Karte

Achtung!!!
Diese 2. Karte wird ein wenig anders gefalzt und geschnitten!

Ihr schneidet euch wieder ein Stück Cardstock, diesmal auf 17,6 x 21,7 cm zu und
dann wird wieder gefalzt, wie hier auf dem 9.  Foto. 

9.

Jetzt alles wegschneiden, wie auf dem 10. Bild
!!! Achtet darauf, 
das sich hier die Laschen an 2 verschieden Seiten / Ebenen befinden !!!

10.

Nun zusammenfalten und kleben wie auf Bild 11
Hier wird nur die obere Lasche geklebt. 
Die Laschen an den Seiten werden nur umgeschlagen.
Einmal nach Innen und einmal nach Aussen!
Darauf achten, dass die Innenlasche wieder unter der Klebelasche liegt!

11.

Jetzt wieder das 1/2 Loch stanzen (Bild 12)

12.

Die Lasche wird nun einfach nach Aussen, über die Karte gefaltet! (Bild13)

13.

So wie hier auf Bild 14

14.

Diese Lasche dient zur Verankerung in der Hülle


Nun kommen wir zur 3. Karte

Achtung!
Hier wird wieder anders gefalzt und geschnitten, 
als bei Karte2

Ihr schneidet euch wieder ein Stück Cardstock, diesmal auf 17 x 21,1 cm zu und
dann wird wieder gefalzt, wie hier auf dem 15.  Foto

15.

Nun wie auf Bild 16 alles abschneiden, 
das nicht gebraucht wird.

16.

Hier nun wieder 2 Laschen kleben und 
nur eine Lasche nach Aussen klappen (Bild 17)

17.

Nach dem Zusammenkleben diese Lasche 
wieder Ausssen über die Karte klappen. (Bild18)

18.

Hier wird kein 1/2 Loch gestanzt!!!!

Damit habt ihr es nun so gut wie geschafft!

Jetzt geht es an das Zusammenschieben der Karten

Ihr legt die Karten so hintereinander, wie auf Bild 19

19.

Dabei darauf achten, dass die Innenlaschen (grüner Pfeil) 
unten liegen (Bild20)

20.

und die Haltelaschen oben liegen (roter Pfeil)

Nun einfach ineinander schieben und dann wieder etwas hervor ziehen. 
Wenn ihr die Karten nun umdreht, 
kann man die Haltelaschen, die in die Innenlaschen gesteckt wurden, sehen.
(Pfeile)




Eure Karte ist soweit fertig und sollte zusammengeschoben so aussehen:



und auseinander gezogen so:


Nun könnt ihr Designpapier aussuchen und eure Deko gestalten.

Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachbasteln...

Sollten Fragen aufkommen... 
einfach ne Mail an mich!

Eure
"PaperPlotterLotta"

Das Designpapier, das ich hier mit den Punkten und Karos verwendet habe, 
gibt es in vielen verschiedenen Farben bei











3 fach - Ziehkarte

Hallo,
ihr Lieben

Heute hatte ich einen Werbeflyer eines Mobilfunkanbieters im Briefkasten. 
Der war ziemlich interessant aufgebaut und da dachte mir, 
den baue ich doch mal nach....


Es ist eine Karte, in der 2 weitere Karten stecken, 
die alle 3 miteinander verbunden sind.


 Hier hab ich die Karte mal auf die Seite gelegt,
und nur ein klein wenig auseinander gezogen.


Hier sieht man sie komplett 


Der Kartenrohling ist aus 300g Kraftpapier geschnitten; 
das erschien mir am stabilsten
Für die Deko habe ich Designpapier aus einem kleinen Action Block verwendet. 
Es ist recht dünn und eigenet sich hervorragend dafür.


Die Schmetterlinge sind übrigends 
mit einer der neuen Action-Stanzen erstellt.


Das süße Drachenmotiv ist gestempelt und 
mit Aquarellfarben coloriert.

Ich finde diese Karte total klasse und
habe bereits ein Tutorial erstellt.
Das findet ihr

HIER


Eure
"PaperPlotterLotta"

Dienstag, 26. Juli 2016

DT-Peppercus: Schönen Urlaub


Hallöle,
liebe Peppercüsse


Heute habe ich eine karibische
Urlaubskarte für euch



Verwendet habe ich diesmal die s/w Version des Digistamps






Allerdings nur eins der Pferdchen und 
coloriert habe ich mit Aquarellfarben.
Danach noch klar und mit Glitzer embossed.



Die Leisten, die wie altes Treibholz aussehen,
habe ich an den Rändern aufgerauht, 
dann mit grauer und blauer Auqarellfarbe bemalt. 
Danach noch eine Feinstruktur - Creme aufgetragen.

 Da kommt doch echtes Urlaubs-feeling auf, oder?


Die kleinen Dekoteilchen sind Holz - Embellishments.
Bemalt und teilweise embossed.


Also, ich wünsche allen eine schöne Urlaubszeit,
viel Spaß und gute Erholung!


Eure
"PaperPlotterLotta"